WKO Chemische Gewerbe – Gebäudereiniger Steiermark Logo
Die Gebäudereiniger und Hausbetreuer Logo
01 Armin
Ich arbeite im Rathaus, bei der Versicherung und beim Arzt.
Ich bin Reinigungstechniker und das ist ein ziemlich cooler Beruf. Einen Tag bin ich im OP und in der Großküche und dann beweise ich mich wieder am Trockeneisstrahler.
02 Sarah
Ich arbeite in der Landesregierung, im Schwimmbad, im Stadttheater und bei uns im Büro.
Ich mache eine Doppellehre – Reinigungstechnik/Bürokaufmann/frau. Habe mir nie gedacht, dass das so interessant und vielfältig ist. Einmal bin ich bei anderen Firmen, dann wieder in unserem Büro und wichtig ist mir – ich verdiene mein eigenes Geld.
03 Hassan
Ich mache etwas ganz Anderes als meine Freunde.
Ich arbeite beim Bürgermeister, beim Zahnarzt, beim Rechtsanwalt und beim Haubenkoch. Ich mache die Lehre zum Reinigungstechniker.

Ausbildung

Reinigungstechniker/in
Der Job ist anspruchsvoller als du denkst.“

Reinigungstechniker/innen sind gesuchte Fachkräfte. Nach einer Lehre steigst du schnell auf und hast bald Leute unter dir, die du mit deinem Know-How aus der Lehre unterstützt. Mit der Meisterprüfung kannst du dich auch jederzeit selbstständig machen. Also: super Karriereaussichten.

Zahlen und Fakten

  • Lehrzeit 3 Jahre
  • zahlreiche Einsatzgebiete
  • Doppellehre möglich (4 Jahre;
  • Reinigungstechnik / Bürokaufmann/frau)
  • gute Aufstiegschancen

Mehr Infos

Weiterbildung

Berufsaussichten

  • Facharbeiter/in
  • Objektleiter/in
  • Meister/in
  • Unternehmer/in

Gehaltsaussichten

Als Facharbeiter/in kannst du mit mindestens € 1.766,64 bei einer 40 Stunden Woche (Stand 01.01.2016) nach abgeschlossener Lehrabschlussprüfung rechnen.

Mehr Infos

Reinigungstechniker/in Lehrstellen in der Steiermark

Zu den Lehrstellen

Steiermark-Kartenumriss


Kontakt

Du willst mehr über diesen coolen Job wissen?

Dann schreib uns doch einfach wer du bist und was du wissen möchtest. Wir werden dir schnellstmöglich antworten!